Achtung: Die Geschichtstage 2007 sind vorbei. Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert.

Rahmenprogramm

Wollen sie die Stadt Bern entdecken – auf Wegen, die an Sehenswürdigkeiten vorbei zu bisher Ungesehenem führen? Exklusiv für die Geschichtstage, bietet StattLand Rundgänge in deutsch, französisch und englisch an und lässt Sie hinter die Fassaden blicken. Geschichten, Anekdoten und fundiert recherchierte Fakten ermöglichen neue Einsichten in Geschichte und Gegenwart der Stadt Bern.

Wollen Sie die Altstadt besser kennen lernen, nehmen sie am offiziellen Stadtbummel teil. Daneben können Sie sich auch für eine Führung im Zentrum Paul Klee und im Historischen Museum einschreiben.

Zum Thema Zugang zu Quellen in Zeiten des Umbruchs, bieten das Schweizerische Bundesarchiv und die Schweizerische Landesbibliothek eine Führung an.

Bitte schreiben Sie sich für alle Veranstaltungen über das reguläre Anmeldeverfahren ein. Diesem sind auch die Preis zu entnehmen. Das Rahmenprogramm steht auch Personen offen, die nicht an der Tagung teilnehmen.

Ein genauer Zeitrahmen wird in Kürz feststehen.